Direkt zum Inhalt

F1 Balkonbrand

Posted in Allgemein

Datum: 9. März 2010 
Alarmzeit: 23:14 Uhr 
Alarmierungsart: Funk 
Art: Brandeinsatz 
Einsatzort: Maurenstraße 
Fahrzeuge: LF10/6, LF16, LF8, MTW, VW Transporter 
Weitere Kräfte: DRK Rettungsdienst, Freiwillige Feuerwehr Sipplingen, Polizei 


Einsatzbericht:

Link: Pressebericht im Südkurier

Brand auf Balkon greift auf Dach über

Die Freiwillige Feuerwehr Sipplingen wurde in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch um 23.14 Uhr zu einem Brandeinsatz in der Maurenstraße alarmiert. Im Bereich des Daches über dem Balkon eines Wohnhauses breitete sich ein Schwelbrand aus. Der Bewohner des Hauses sowie ein Nachbar wurden durch den Brandgeruch und die Rauchentwicklung auf das Feuer aufmerksam und alarmierten die Feuerwehr. Die Feuerwehr verschaffte sich über mehrere tragbare Leitern Zugang zum Brandherd. Zum Ablöschen des Feuers und von Glutnestern musste der betroffene Dachbereich zunächst abgedeckt werden. Unter schwerem Atemschutz wurde dann das Feuer rasch gelöscht. Personen kamen glücklicherweise nicht zu Schaden. Die Schadensursache und Höhe des Sachschadens sind noch nicht bekannt. Die Feuerwehr Sipplingen war mit 25 Einsatzkräften und mehreren Fahrzeugen vor Ort. Ebenfalls am Einsatz beteiligt waren die Polizei und der Rettungsdienst des DRK.